Vollversammlung des NÖ Landesverbandes der Elternvereine

 

Am 17. März 2017 fand im Landesschulrat für NÖ in St. Pölten die Vollversammlung des Niederösterreichischen Landesverbandes der Elternvereine „LEVNOE“ statt. DI Stefan Szirucsek aus Baden wurde zum Nachfolger des  bisherigen Landesvorsitzenden Ing. Franz Schaupmann und zum Bereichssprecher für den Pflichtschulbereich gewählt. Stellvertreter des Vorsitzenden sind  Mag. Paul Haschka (Sprecher für den AHS und BMHS Bereich), Dr. Martin Gundacker und Dr. Christine Friedrich-Stiglmayr. In einer Resolution sprach sich die Vollversammlung für „Schulplätze für alle geeigneten SchülerInnen“ aus. Alle Schüler, die für eine maturaführende Schule geeignet sind und die sich innerhalb der Frist angemeldet haben, sollen auch einen Platz in ihrer Wunschschule bekommen. Um Abweisungen zu vermeiden, sollen Schulen umgehend erweitert, bzw. neu errichtet  werden.  

Der neue LEVNÖ Landesvorstand

Funktion

Name

Wohnort

Vorsitzender und Pflichtschulsprecher

DI Stefan Szirucsek

Baden

Stv.

HR Dr. Martin Gundacker

Melk

Stv.

Dr. Christine Friedrich-Stiglmayr

Frohsdorf

Stv., Sprecher AHS/BMHS

Mag. Paul Haschka

Schwechat

Schriftführer

Stv.

Ing. Friedrich Bittmann

Natalie Oesterreicher

Schwechat

Katzelsdorf

Kassier

Stv.

Gabriele Nigischer

Tanja Ambichl-Melzer

Grafenschlag

Weißenkirchen i.d. Wachau

Beisitzer LEVNÖ

Mag. Gerhard Dafert

Eggenburg

Mag. Thomas Obernosterer

Königstetten

Mag. Marianne Riemer

Tulln

Ing. Sonja Haberhauer

Baden

Nicole Gruber -Pimperl

Traismauer

Andrea Weichselbaumer

Hofamt Priel

Rechnungsprüfer

Mag. Heinrich Gruber

Dr. Elisabeth Klatzer

Ried am Riederberg

Mödling